BR101 PlusPack

dot Screenshotsdot Produktvideodot Addon kaufen

Das Addon "Baureihe 101 Pluspack" für die Bahnsimulation Railworks / Train Simulator 2013 enthält eine umfangreich überarbeitete Baureihe 101.


Neben den völlig neuen Sound für die BR101 samt Sprachausgaben ist auch neuer, hochrealistischer Wagensound für die Railworks IR/IC-Wagen enthalten. Detailliert umgesetzte Werbelackierungen der BR101 zeigen, mit welcher Liebe zum Detail hier gearbeitet wurde.


Folgende (Werbe)Repaints sind enthalten:

  • 101 036 PEP
  • 101 037 "Buffet"
  • 101 047 "Feuerwehr"
  • 101 060 "Bundespolizei"
  • 101 067 "Nett hier"
  • 101 070 "Adler Mannheim"
  • 101 101 "Europalok"
  • 101 102 "Wir sind alle gleich"
  • 101 141 "Gegen Hass und Gewalt"
  • 101 144 "Hertha BSC"
  • 101 verkehrsrot, dreckig

Weitere Features:

  • neue Scriptfeatures BR101:
    • SiFa
    • vereinfachte PZB, Zugart O
    • Türkontrolle
    • Stromabnehmer unabhängig voneinander steuerbar, definierte Voreinstellungen im KI-Verkehr
    • Zugkraftanzeiger verbessert
    • weitere kleine Anpassungen zur Erhöhung des Spielspaß
  • völlig neuer Sound für die BR101
    • akkurate Umsetzung aller relevanten Geräusche
    • zwei unabhängig nutzbare Hornsounds
  • Verfügbarkeit aller nunmehr 11 neuen Lackierungen im QuickDrive-Modus
  • überarbeitete IR/IC-Wagen des Standardfahrzeugpakets
    • neuer, originalgetreuer Sound
    • verbesserte Türanimation
  • überarbeitete Signalskripte (Kuju HP-System) V1.3 für realistischere Szenarien
  • 8 neue Szenarios mit den beliebten Ansagen für die Strecken Köln-Düsseldorf, Seebergbahn, Hagen-Siegen und "Im Köblitzer Bergland"
    • durch Einsatz der neuen Signalskripte deutlich realistischere Betriebsabläufe möglich
  • Verbesserungen wirken auf Standardfahrzeuge und damit auch auf viele weitere Szenarien
    • in der Regel keine Neuinstallation des Addons im Falle eines Updates für Railworks nötig (Näheres im Handbuch)
  • Buchfahrpläne für die Strecken Hagen-Siegen und Seebergbahn

 

Achtung:Hinweise für Neukunden des TS2013: http://www.trainteamberlin.de/forum/index.php?showtopic=1404

 

Systemvoraussetzung

  • Installierte Vollversion Train Simulator 2013 inkl. Addon DLC "European Community Asset Pack"
  • Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
  • DualCore Prozessor mit 3 GHz oder höher
  • Min. 4096 MB Arbeitsspeicher
  • 3D-Grafikkarte mit min. 1024MB Speicher
  • Gamer-Soundkarte
  • Ca. 100MB freier Festplattenplatz
  • Tastatur und Maus
  • DirectX 9.0c kompatible Hardware

Erscheinungsdatum: 5. März 2012

Vertrieb: Halycon Media, TrainTeamBerlin